Slogan

Betriebliche Gesundheitsförderung für Ihre Mitarbeiter

Sie wünschen sich motivierte, engagierte, zufriedene und vor allem gesunde Mitarbeiter?

Wussten Sie, das 40 % aller chronisch degenerativen Erkrankungen ihre Ursachen im Arbeitsleben haben und zu häufigen Fehltagen im Betrieb führen?
Leistungsdruck, Zeitmangel, Stress und Bewegungsmangel begünstigen orthopädische Erkrankungen und lösen langfristig sogar internistische und psychische Reaktionen aus.

Die Neuregelung im Jahressteuergesetz 2009 bietet Ihnen Steuerfreiheit für betriebliche Gesundheitsförderung. Danach bleiben Arbeitgeberleistungen zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes und der betrieblichen Gesundheitsförderung mit 500 € pro Mitarbeiter pro Jahr steuer- und sozialversicherungsfrei (§3 Nr.34 EstG).

Frehe & Watzl Physiotherapie unterstützt Sie gern.

Ob aktivierendes Rückentraining in der Gruppe oder entspannende Massage- wir stellen nach Ihren Wünschen ein individuelles Angebot zusammen.
Gern beraten wir Sie zu den Möglichkeiten der betrieblichen Gesundheitsvorsorge.

Ihr Ansprechpartner: Michael Wüstenhagen
michael.wuestenhagen@frehe-watzl.de Fon: 0176-57984687

Kontakt TEMPELHOF

Gersdorfstr. 52
12105 Berlin-Tempelhof

Fon: 030-705 81 99
Fax: 030-701 76 753
info@frehe-watzl.de

Kontakt BIESDORF

Weißenhöher Str. 64
12683 Berlin-Biesdorf

Fon: 030-522 80 88 90
Fax: 030-522 80 88 91
biesdorf@frehe-watzl.de

Kontakt MARIENDORF

Mariendorfer Damm 146
12107 Berlin-Mariendorf

Fon: 030-761 066 960
Fax: 030-761 066 961
neuro@frehe-watzl.de

Social Media FREHE & WATZL

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Frehe und Watzl Physiotherapie bei Facebook

© Frehe & Watzl Physiotherapie, Krankengymnastik und Ergotherapie in Berlin, erstellt mit dem dev4u-CMS von a.b.media