Slogan

Die Experten für Schlaganfall und Parkinson!

Sie sehnen sich danach, wieder ein selbstbestimmtes Leben zu führen? Sie möchten Ihren Körper wieder spüren?

Wir helfen Ihnen dabei!

In unserer Fachpraxis NEUROLOGIE am Mariendorfer Damm 146 bieten wir Therapien für Patienten mit neurologischen Erkrankungen an. Wir sind auf die Behandlung von Patienten nach Schlaganfall, bei Parkinson und ALS spezialisiert. Aber auch andere neurologische Erkrankungen können wir optimal durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie betreuen.

Die Behandlung nach Schlaganfall

Wir trainieren mit Ihnen das Gehen, damit Sie wieder sicher einen Fuß vor den anderen setzen können. Die Laufbandtherapie empfehlen wir Ihnen, um flüssigeres und schnelleres Gehen auf der Ebene und auf der Treppe zu erreichen. In der Spiegeltherapie trainieren Sie mit unseren erfahrenen Ergotherapeuten die betroffene Hand/Fuß. Wir üben die Alltagsbewegungen mit Ihnen und helfen bei der Wiederherstellung Ihrer Multifunktionsfähigkeit. Wir machen Sie sicher für den Alltag!

Die Behandlung bei Parkinson

Unsere Therapien zielen auf die Wiederherstellung und Steigerung von Kraft-, Gleichgewicht und Koordination. Beim Training auf dem SRT trainieren Sie, schnell und wirksam zu reagieren und verringern somit die Sturzgefahr. Das Laufbandtraining empfehlen wir, um die Schrittlänge zu vergrößern und ein gleichmäßiges Gangbild zu erhalten. Wir fordern und wir fördern Sie!

Behandlungen nach dem Bobath Konzept & nach PNF

Im Rahmen der Bobath Behandlung findet ein am Alltag orientiertes Training statt. Sicheres, ausdauerndes Gehen und auch das Treppe steigen sind Bestandteil des Therapieansatzes. Die betroffene Körperseite soll wieder mit eingesetzt werden.

Wir beraten die Betroffenen und ihre Angehörigen über mögliche Unterstützungen zu Hause im Alltag.

Durch die Kombination von Physiotherapie und Ergotherapie ist eine optimale und umfassende Therapie und Beratung gewährleistet.

Laufbandtherapie

Das Laufband mit Entlastung ist die Trainingsmöglichkeit bei Gangdefiziten. Im Gehen werden Körperhaltung, Gewichtsübernahme und Gleichgewicht trainiert. Die Geschwindigkeit und Steigung des Laufbandes richtet sich nach den individuellen Möglichkeiten des Patienten. Sie sind während des gesamten Trainings mit Gurt gesichert.

srt zeptoring®

srt zeptoring® setzt Reize nach dem Zufallsprinzip, und wirkt sich so positiv auf das Zusammenspiel zwischen Rezeptoren, Nerven und Muskeln aus. Durch permanent wechselnde Impulse wird der Patient immer wieder aus dem Gleichgewicht gebracht und lernt, darauf wirksam zu reagieren. Dadurch kann er schließlich Bewegungen im Alltag besser ausführen.

Kontakt TEMPELHOF

Gersdorfstr. 52
12105 Berlin-Tempelhof

Fon: 030-705 81 99
Fax: 030-701 76 753
info@frehe-watzl.de

Kontakt BIESDORF

Weißenhöher Str. 64
12683 Berlin-Biesdorf

Fon: 030-522 80 88 90
Fax: 030-522 80 88 91
biesdorf@frehe-watzl.de

Kontakt MARIENDORF

Mariendorfer Damm 146
12107 Berlin-Mariendorf

Fon: 030-761 066 960
Fax: 030-761 066 961
neuro@frehe-watzl.de

Social Media FREHE & WATZL

Besuchen Sie uns auch auf Facebook, google+ und youtube

Frehe und Watzl Physiotherapie bei Facebook Frehe und Watzl Physiotherapie bei google plus

© Frehe & Watzl Physiotherapie, Krankengymnastik und Ergotherapie in Berlin, erstellt mit dem dev4u-CMS von a.b.media